5 100
Smudge Reinigungsset
13,90 €
inkl. 19% MwSt.
Menge:
Auf die Merkliste
In den Warenkorb

Räucherset schamanische Hausreinigung

 

zur energetischen Hausreinigung

 

Du erhältst hier ein schamanisches Räucherset zur energetischen Reinigung von Räumen und Aura. Es enthält die drei wichtigsten indianisch -schamanischen Räucherwerke - weißer Salbei, Sweetgras und Palo Santo. Alle drei sind sehr effektive Räucherkräuter um negative Energien und Elemente zu verscheuchen und eine segensreiche Atmosphäre zu schaffen. Du kannst die Kräuter bei Bedarf einzeln verräuchern oder ein Reinigungs-Räucherritual damit gestalten.

 

Das schamanische Räucherset besteht aus:

 

- 1 kleiner Räucherbündel indianischer weißer Salbei - zur energetischen Reinigung von Räumen, Gegenständen, Ritualplätzen und Orten. Kann auch zur Aurareinigung bei Heilzeremonien und Schwitzhüttenrituale verwendet werden.

 

- 1 kleiner Sweetgraszopf zum Segnen und Aufbau von positiver & schützender Energie.

Sweetgrasduft zieht die "guten Geister" an.

 

- 2 Palo Santo Holzsticks zur Heilung von emotionalen Verletzungen und zur allgemeinen Harmonisierung von Räumen und Aura.

 

Vorschlag für ein Raum-Reinigungs-Ritual:

 

- 1: Nimm dir genügend Zeit, stelle sicher das du nicht gestört wirst und stelle dich mental auf die Reinigungszeremonie ein. Bitte die vier Elemente, deine Hilfsgeister, Engel oder Geistführer… um Unterstützung bei der Durchführung deines Rituals.

 

- 2: Der erste Schritt ist die energetische Reinigung. Zünde den Räucherbündel gemäß der beigefügten Anleitung an und räuchere die Räume gründlich aus. Halte ein kleines Tablett unter das Bündel, damit herabfallende Ascheteile aufgefangen werden. Fächle den Rauch mit einer Feder oder einem Stück Karton in alle Raumecken. Wenn der Raum gut mit Rauch gefüllt ist, gehst du zum Nächten weiter - so lange, bis alle Räumlichkeiten ausgeräuchert sind. Nun gehst du wieder zum ersten Raum zurück und öffnest die Fenster. Dabei kannst du laut oder in Gedanken ausdrücken, das jetzt alles Negative - ob Energiefelder oder Wesenheiten nun den Raum verlassen müssen. ZB. alle negativen Energien wie Ängste, Streit, Wut und Hass verlassen jetzt mit dem Rauch mein Zuhause. Schiebe den Rauch mit der Feder in Richtung Fenster - mit dieser Geste unterstreichst du deine Forderung. Diese energetische Reinigung kannst du als alleiniges Ritual durchführen, wann immer du eine feinstoffliche Reinigung benötigst, oder als Einstieg in ein komplexeres Ritual.

- 3: Nach dem gründlichen Lüften kommt nun das Sweetgras zum Einsatz. Du kannst den folgenden Schritt in jedem Zimmer, oder aber im Zentrum deiner Wohnung oder des Ortes den du gerade gereinigt hast, ausführen. Zünde den Zopf an einem Ende an, fächle etwas Luft dazu, bis er richtig raucht. Es ist ratsam, auch hier ein Tablett darunter zu halten, um herabfallende Asche aufzufangen. Nun gehe in die Zimmermitte und verteile den Rauch kreisförmig in alle Richtungen und lade die lichten Geister deiner Wahl z. B. deine Schutzgeister, Engel und Lichtwesen ein und bitte um Ihre Anwesenheit. Du kannst ihnen laut oder in Gedanken mitteilen, welchen Beistand du von ihnen wünschst. Danke ihnen für ihre Hilfe so, als ob du diese bereits erhalten hättest.

 

- 4: Räuchern mit Palo Santo: Zünde ein Hölzchen oben an, lass es etwas anbrennen und blase die kleine Flamme wieder aus. Jetzt glimmt das Hölzchen und verströmt den heilsamen Rauch. Palo Santo Energie ist weich, einhüllend, heilend und tröstend. Mit ihr kannst du ein Energiefeld erzeugen, dessen heilsame Schwingungen sich wie Balsam auf die Seele legen und emotionale Verletzungen heilen helfen. Du kannst es auf die gleiche Weise wie Sweetgras anwenden. Anschließend an das Reinigungsritual oder wann immer du heilsame, harmonisierende Energie benötigst.

 

Hier findest du eine Anleitung zum Ausräuchern der Aura

 

 

Inhalt des Sets:

1 Bündel weißer Salbei, ca 10cm lang, ca 15g

1 Sweetgraszopt, ca 10cm lang

2 Palo Santo Sticks, ca 10cm lang

1 Anleitung für Räucherbündel

 

Anwendung: Kräuterbündel räuchern

Das Kräuterbündel wird am offenen Feuer oder an einer Kerzenflamme angezündet. Die trockenen Kräuter entzünden sich sofort und beginnen zu brennen. Nun wird die Flamme ausgeblasen und der glimmenden Glut Luft zugefächelt, dadurch entsteht Rauch. Wird nicht das gesamte Räucherbündel benötigt, kann es gelöscht werden, indem das glimmende Ende in Sand gesteckt wird, bis die Glut erstickt.


Die Räucherbündel sind hauptsächlich für Räucherungen im Freien geeignet. Kinder nicht unbeaufsichtigt hantieren lassen!

Bei dieser Räuchermethode können Funkenflug und Aschepartikel entstehen, deshalb ist besondere Vorsicht geboten. Funkenunempfindliche Kleidung ist empfehlenswert.

 


▸Widerrufsbelehrung

Passendes Zubehör

5 100
Abalone glatt - Räuchermuschel
Abalone glatt - Räuchermuschel

Abalone glatt - Räucher...

inkl. 19% MwSt.
12,90 €
5 100
Tawedi - schamanischer Räucherfächer
Tawedi - schamanischer Räucherfächer

Tawedi - schamanischer ...

inkl. 19% MwSt.
24,90 €
5 100
Samenschalen Rassel
Samenschalen Rassel

Samenschalen Rassel

inkl. 19% MwSt.
14,90 €
5 100
Truthahn Räucherfeder
Truthahn Räucherfeder

Truthahn Räucherfeder

inkl. 19% MwSt.
6,90 €